BADMINTON

Badminton ist eine geeignete Sportart für Jung und Alt, Groß und Klein, Frauen und Männer. Die sportliche Variante” des Federballs macht schnell Spaß, denn im Gegensatz zu manch anderen Schlagsportarten ist sie einfach zu erlernen.                                                                            Viele haben ja auch schon im Garten etwas geübt :-). Schon am ersten Trainingstag fliegt der Ball viele Male übers Netz. Bei regelmäßigem Training und etwas “Ball- und Schlägergefühl” kann man nach nur 2 – 3 Monaten Training tolle variantenreiche Ballwechsel spielen und sich z.B. am Doppelspiel zusammen mit auch erfahrenen Spielern beteiligen. Im Spitzenbereich zählt Badminton zu den anspruchsvollsten Sportarten überhaupt – kein Wunder, wenn man bedenkt, dass der Federball den Schläger bei einem Schmetterschlag mit einer Geschwindigkeit von über 300 km/h verlässt, Ballwechsel mit 20 Schlägen und mehr keine Seltenheit sind und sich ein Match über 90 Minuten erstrecken kann. Auf Spitzenniveau betrieben,                                                             ist Badminton eine der dynamischsten und kraftraubendsten Sportarten, die es gibt. Das schöne aber ist: Man kann diesen tollen Sport auch ganz locker betreiben und braucht sicher keine Muskelpakete, um am Badminton Spaß zu haben. Es ist leicht und schnell zu erlernen, macht auch auf Anfänger – Niveau schon Spaß und kann bis ins hohe Alter betrieben werde. Ein klasse Sport, probiert ihn doch mal aus… Die Trainingszeiten findet ihr im Trainingsplan Ansprechpartner: Hartmut Trebehs,  hartmut.trebehs@t-online.de, mobil 0170 3103645
© Post Sportverein Hagen 1926 e.V
© Post Sportverein Hagen 1926 e.V
Postsportverein Hagen 1926 e.V.
© Post Sportverein Hagen 1926 e.V